ANKÜNDIGUNG EIX HOTELS ****

  

2020 war für alle ein Jahr des Wandels, so groß wie unvorhergesehen. Mehr oder weniger mussten wir alle lernen, uns an diese Veränderungen anzupassen.

Es ist an der Zeit, in die Zukunft zu schauen und wieder ins Spiel zu kommen, mit neuen Regeln, aber mit der gleichen Einstellung wie immer und mit unserem üblichen Ziel, unseren Kunden einen unvergesslichen Urlaub zu bieten.

Zu diesem Zweck hat unser Hotel in mehreren Aktionsbereichen ein spezielles Protokoll erstellt, das allen Empfehlungen der Gesundheitsbehörden folgt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern und unsere Kunden zu schützen und ihren Aufenthalt bei uns perfekt zu gestalten.

 

MIT BLICK AUF IHRE SICHERHEIT

 

Das Hotelpersonal wurde in alle Aspekte der Prävention von COVID-19-Infektionen eingewiesen. Das Hotel wird in jedem Zimmer einen Flyer mit einigen einfachen Empfehlungen für Kunden ausstellen, um das Risiko einer Ansteckung zu vermeiden.

Rezeption: An der Hotelrezeption sowie im gesamten Betrieb wird unnötiger physischer Kontakt mit Kunden vermieden, um deren Schutz zu gewährleisten, und das notwendige Material für die kontinuierliche Desinfektion von Gegenständen, die regelmäßig verwendet werden, steht immer zur Verfügung. Ebenso werden Sofortmaßnahmen bei Klienten mit Ansteckungssymptomen ermöglicht.

Aufzüge: Kunden werden beim Check-in darüber informiert, dass die Aufzüge nur von Mitgliedern derselben Familie benutzt werden dürfen, sofern keine Masken verwendet werden. Für die Desinfektion und maximale Belüftung der Aufzüge wird gesorgt.

Räume: In allen Räumen wird ein kurzer Brief mit Empfehlungen für Kunden platziert, um eine Ansteckung und Exposition gegenüber dem Virus zu vermeiden.

Speisesaal: Die Kapazität wird begrenzt, die Kunden werden über die zu berücksichtigenden Hygienemaßnahmen informiert und die Bereitstellung von hydroalkoholischem Gel sowie die Einhaltung von Sicherheitsabständen gewährleistet. Die Desinfektion der Möbel und die optimale Belüftung des Raumes werden intensiviert und die Verwendung von sterilisiertem Besteck und Einweg-Servietten festgelegt.

Buffet: Das Hotelpersonal serviert dem Kunden das gewünschte Essen direkt auf seinem Teller. Es werden auch einzelne, überdachte Portionen verwendet, und der Sicherheitsabstand wird den Kunden im gesamten Restaurant dauerhaft mitgeteilt.

Showkochen: Das Personal für den Showkochpunkt wird aufgestockt und es werden weitere Ausarbeitungen vorbereitet. Sie werden direkt an den Kunden geliefert, um das Risiko einer Kreuzkontamination zu minimieren. Alle kritischen Punkte im Showkochpunkt werden fortlaufend streng kontrolliert.

Bar: Die Kapazität wird begrenzt und besonderes Augenmerk wird auf die Einhaltung von Sicherheitsabständen und den korrekten Umgang mit Barware sowie auf die kontinuierliche Reinigung und Desinfektion von Möbeln gelegt.

Pools: Die Nutzung von Pools wird vom Hotelpersonal geregelt, um die Kapazität zu begrenzen und Menschenmassen zu vermeiden, die eine Gefahr für die Kunden darstellen können. Die Reinigung von Bereichen, Möbeln und Gegenständen, die regelmäßig im Poolbereich verwendet werden, ist extrem.

SPA: Das SPA ist nur nach vorheriger Reservierung zugänglich und nur für Mitglieder derselben Familieneinheit, die über die entsprechenden Sicherheitsprotokolle informiert werden. Das Vorhandensein unnötiger Möbel oder Elemente wird auf das Maximum beschränkt und der Zugang zum Desinfektionsgel wird erleichtert.

Reinigung: Das Reinigungspersonal verstärkt seine Präsenz in den öffentlichen Bereichen und achtet besonders auf die kontinuierliche Desinfektion von Kurbeln, Handläufen, Aufzügen, Schaltern, Knöpfen usw.

Alle Kunden sollten das Hotelpersonal über Symptome informieren, die mit einer Ansteckung durch Coronavirus vereinbar sind. Für den Fall, dass ein bestätigter Ansteckungsfall festgestellt wird, hat das Hotel gemäß den Anweisungen des Ministerio de Sanidad ein striktes, spezielles Protokoll für die Verwaltung, Reinigung und Desinfektion der Zimmer festgelegt.